June 8, 2020

April 21, 2020

April 5, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Entkalkungen und weiße Flecken auf den Zähnen nach einer festen Zahnspange beim Kieferorthopäden?

02.10.2019

 

 

Weiße Flecken auf den Zähnen nach einer festen Zahnspange mit Brackets sind nicht nur unschön. Diese weißen Flecken, die auch als "white spots" bezeichnet werden, sind beginnende Karieslöcher, sogenannte Initialläsionen.

 

Häufig sind die weißen Flecken bzw. Entkalkungen erst sichtbar wenn die Klammerbehandlung beendet ist und die Brackets der festen Zahnspange von den Zähnen durch den Kieferorthopäden oder der Kieferorthopädin entfernt werden.

Die weißen Flecken entstehen gehäuft in den Bereichen um die Brackets herum, da diese Stellen etwas schwieriger mit der Zahnbürste zu putzen sind als die übrigen Bereiche der Zähne.

 

Hast du nach der festen Zahnspange beim Kieferorthopäden gerade Zähne, sollen sie auch gesund sein und keine weißen Flecken haben. 


Wie aber können Entkalkungen bzw. weiße Flecken auf den Zähnen bei einer festen Zahnspange verhindert werden?

 

Vor dem Einsetzen der festen Zahnspange beim Kieferorthopäden sollten heutzutage die Zähne versiegelt werden. Dazu wird durch den Kieferorthopäden in Brilon eine spezielle Schutzschicht auf die Zähne aufgebracht, die die Zähne während der Zeit mit der festen Zahnspange schützt.


Gleichzeitig erklären Dir die Kieferorthopäden und zahnmediznischen Fachangestellten ausführlich wie du deine Zähne während der kieferorthopädischen Behandlung pflegst und reinigst. Wir geben Dir zahlreiche Tipps und Tricks an die Hand, damit Du am Ende nicht nur gerade Zähne, sondern auch gesunde Zähne hast. 


Zum Glück haben unsere Patienten in der Kieferorthopädie in Brilon nach Entfernen der festen Zahnspange nur sehr selten Entkalkungen und weiße Flecken auf den Zähnen.
Falls es doch zu Entkalkungen und weißen Flecken nach einer festen Zahnspange gekommen sein sollte, können wir die Zähne mit einem Non-invasiven und modernen Verfahren, schmerzfrei "entfernen", ohne „Bohren“ etc. Dazu verwenden wir ein Infiltrationsverfahren „ICON“, bei dem die weißen Flecken "maskiert" also dauerhaft unsichtbar gemacht werden und die Initialkaries auf Dauer arretiert wird.


Haben Sie Fragen?

Die Kieferorthopädie in Brilon beantwortet Ihnen Ihre Frage sehr gerne!

Möchte Sie einen Beratungstermin?

 

Vereinbaren Sie sehr gerne Ihren Termin bei uns, Ihrem Kieferorthopäden in Brilon!

 

 

Please reload

Please reload

Schlagwörter
Please reload

Archiv